darf das

findet bevor du suchst

schreibt hinter die Ohren

News

03.07.2015
Die Welt in der Tasche

Verlage galten als Auslaufmodell – da haben sich manche zu früh gefreut  Mehr ...

03.07.2015
Bundeslandwirtschaftsministerium plant Totalverbot der Tabakwerbung - ZAW gegen Absag...

Als Bevormundung und Absage an die Souveränität der Bürger hat der Zentralverband der deutschen Werbewirtschaft ZAW Pläne kritisiert, ein Totalverbot der Tabakwerbung in Deutschland einzuführen. Ein entsprechender Vorschlag des...  Mehr ...

03.07.2015
NEON-Chefredakteurin Nicole Zepter stellt Führungsteam neu auf

Nicole Zepter, seit 1. Mai Chefredakteurin von NEON und NIDO, stellt ihr Führungsteam auf. Als Berater der Chefredaktion holt sie von sofort an Jan Abele. Zepter und Abele sind ein eingespieltes Team: Er war bei "The...  Mehr ...

29.06.2015
Tanja Braemer übernimmt Leitung Content Hub Architecture, City & Landscape

Tanja Braemer (36) übernimmt ab 1. Juli als Head of Content Hub Architecture City Landscape und damit verbunden auch die Chefredaktion von Garten + Landschaft sowie Topos im Münchner Callwey Verlag. Sie berichtet an den Editorial...  Mehr ...

29.06.2015
Gruner + Jahr wird 50 - ein halbes Jahrhundert starker Journalismus

Mitarbeiterfest mit Erdbeerkuchen und Champagner / Jubiläumsaktion auf Twitter #grunerjahrzehnte und Facebook / Hamburgs Erster Bürgermeister lädt zum Senatsempfang  Mehr ...

25.06.2015
56 neue Seiten buntes Zeitschriftenleben

Neue Ausgabe 2/2015 der PRINT&more nimmt Fachpresse-Kongress sowie Rudolf Müller Mediengruppe und audimax MEDIEN in den Fokus | Mit: Hubert Burda, Bernhard Pörksen, Michael Rediske, Nico Rosberg, José Redondo-Vega u.v.m.  Mehr ...

24.06.2015
Joachim Franz wird Head of Digital Service von BurdaStyle

Joachim Franz, 48, tritt zum 1. Juli 2015 die neu geschaffene Stelle des Head of Digital Service an und verantwortet künftig alle digitalen Aktivitäten der BurdaStyle-Marken, darunter Freundin, Elle, Elle Décoration, Instyle ,...  Mehr ...

24.06.2015
Baumeister aus Tradition mit Blick nach vorn

Die Rudolf Müller Mediengruppe feiert ihr 175-jähriges Jubiläum | Verlagsporträt aus PRINT&more 2/2015  Mehr ...

Wussten sie schon, dass ...

... jede Zeitschrift im Durchschnitt 90 Minuten lang gelesen wird?

Kooperationspartner

 

Print Power und Print wirkt rücken enger zusammen und argumentieren gemeinsam für die Stärken von Print-Werbung.

 

Alles zu Print Power finden Sie auf printpower.eu/de

Print wirkt x 10

 

Anzeigenwerbung in Zeitschriften wirkt intensiv, präzise und nachhaltig. Den Beweis dafür liefern über 30 starke Argumente. Die zehn besten finden Sie in der Broschüre "Print wirkt x 10". Ab sofort liegt diese in aktualisierter Form vor.

 

Hier gelangen Sie direkt zur Broschüre.

Anzeigen des Monats

Die Anzeigen des Monats April des b4t-Kreativtrackings stehen fest.

 

Das Motiv von Krombacher wurde in diesem Monat gleich dreifacher Sieger in den Kategorien Markenerkennung (82,1%), Recognition (91,5%) und Appeal (78,1%). Außerdem konnte das Motiv von Lidl in der Kategorie Actions Taken/Planned (47,5%) überzeugen.

 

Die Ergebnisse im Detail können Sie hier herunterladen.

3x3 Argumente-Präsentation

Werbung in Zeitschriften wirkt intensiv, präzise und nachhaltig. Das ist die zentrale Botschaft der Argumentesammlung "3x3 Argumente für Print".

 

Die komplette Präsentation können Sie hier herunterladen.

Abonnieren Sie den printwirkt.de Newsletter

Name

E-Mail

Print wirkt ist das Dach für

Facebook

Twitter

XING

Besuchen Sie die Print wirkt-Gruppe auf XING und diskutieren Sie mit Gleichgesinnten über die neuesten Erkenntnisse zur Werbewirkung und die Vorteile von Printwerbung.