Ads of the Year 2014

Ads of the Year 2014 - Kategorie Recognition

Ads of the Year 2014 - Kategorie Branding

Ads of the Year 2014 - Kategorie Appeal

Ads of the Year 2014 - Kategorie Aktivierung

Ads of the Year 2014 - Übersicht alle Motive

News

26.11.2014
Ingrid Rose wird journalistisches Mitglied der Geschäftsleitung der Mediengruppe KLAM...

Oliver Opitz zukünftig Chefredakteur von "OK" und "IN"  Mehr ...

25.11.2014
Vergabe von Titelnummern für Zeitschriften neu geregelt

Will ein Verlag einen Titel neu in den Markt einführen, benötigt er dazu eine eindeutig zugeordnete Titelnummer. Diese ist Pflichtbestandteil des Barcodes auf dem Cover. Das Problem – eine gesamte Branche teilt sich einen...  Mehr ...

25.11.2014
Digitalisierung als Kulturprozess

Wissenschaftler diskutieren kulturelle Auswirkungen der Netzwelt auf politische Macht, Wissen und Psyche  Mehr ...

24.11.2014
Zusammen mit Moderatorin Bettina Cramer liest VDZ-Hauptgeschäftsführer Stephan Scherz...

VDZ unterstützt den 11. Bundesweiten Vorlesetag  Mehr ...

21.11.2014
2. VDZ Tech Summit löste Anspruch erstklassigen und hoch nutzwertigen Wissenstransfer...

Hackathon-Gewinner ausgezeichnet | Best Practices mit konkreten Lösungsansätzen für den Transformationsprozess | Positive Bilanz des Veranstalters VDZ Akademie  Mehr ...

20.11.2014
Neuer VDZ Tech Summit

Beherrschung moderner Technologien und neuer Organisationsformen als entscheidender Wettbewerbsfaktor für Verlage  Mehr ...

20.11.2014
VDZ unterstützt den 11. bundesweiten Vorlesetag

VDZ Hauptgeschäftsführer Stephan Scherzer liest zusammen mit Schauspielerin Bettina Cramer in der Berliner Grundschule am Roederplatz  Mehr ...

19.11.2014
DIS@mediahackday – DIS und Axel Springer setzen Hackathon-Kooperation fort

Zweiter DIS@mediahackday am 15. und 16. November mit über 100 Teilnehmern war ein voller Erfolg | Gewinner-Team präsentiert Projektidee auf dem 2. VDZ Tech Summit am 20. November in Hamburg  Mehr ...

Wussten sie schon, dass ...

... im Jahr 2012 über 160.000 Anzeigenseiten in Zeitschriften erschienen sind?

Kooperationspartner

 

Print Power und Print wirkt rücken enger zusammen und argumentieren gemeinsam für die Stärken von Print-Werbung.

 

Alles zu Print Power finden Sie auf printpower.eu/de

Print wirkt x 10

 

Anzeigenwerbung in Zeitschriften wirkt intensiv, präzise und nachhaltig. Den Beweis dafür liefern über 30 starke Argumente. Die zehn besten finden Sie in der Broschüre "Print wirkt x 10". Ab sofort liegt diese in aktualisierter Form vor.

 

Hier gelangen Sie direkt zur Broschüre.

Anzeigen des Monats

Die Anzeigen des Monats September des AIM-Kreativtrackings stehen fest.

 

Das Motiv von Gerolsteiner wurde in diesem Monat Sieger in der Kategorie Markenerkennung (87,1%). In der Kategorie Actions Taken/Planned gewann Eedka (45,1%). Außerdem konnten die Motive von Rama in der Kategorie Appeal (74,8%) und 1&1 in der Kategorie Recognition (53,9%) überzeugen.

 

Die Ergebnisse im Detail können Sie hier herunterladen.

3x3 Argumente-Präsentation

Werbung in Zeitschriften wirkt intensiv, präzise und nachhaltig. Das ist die zentrale Botschaft der Argumentesammlung "3x3 Argumente für Print".

 

Die komplette Präsentation können Sie hier herunterladen.

Abonnieren Sie den printwirkt.de Newsletter

Name

E-Mail

Print wirkt ist das Dach für

Facebook

Twitter

XING

Besuchen Sie die Print wirkt-Gruppe auf XING und diskutieren Sie mit Gleichgesinnten über die neuesten Erkenntnisse zur Werbewirkung und die Vorteile von Printwerbung.